Zweitägige Klausurtagung der albakademie GmbH

27. Feb. 2023Aktuelles

Am 18 und 19.02.2023 fand die zweitägige Klausurtagung der albakademie GmbH im Tagungshaus Härtsfeldhof statt. Bei frühlingshaften Temperaturen wurden die Ziele und Visionen der einzelnen Schwerpunktbereiche der albakademie GmbH für die kommenden Jahren diskutiert und festgelegt. 

Nach der Eröffnung und Begrüßung seitens der Geschäftsführerin Lara-Katharina Haug, widmeten sich die Teilnehmer*innen im ersten Teil der Klausur den bisherigen Entwicklung sowie der aktuellen Unternehmenssituation.

Im zweiten Teil ging die Klausur zu der Fragestellung über, welche Angebote die albakademie GmbH sowohl intern als auch extern neu entwickeln soll und kann. Dabei lag der Fokus zunächst auf der Rolle der albakademie GmbH im Kontext der haug&partner unternehmensgruppe. Leitend war hier die Fragestellung welche Leistungen seitens der albakademie GmbH intern ausgebaut und weiterentwickelt werden können, um die Einzelträger der haug&partner unternehmensgruppe bei der Umsetzung individueller und bedarfsgerechter Betreuungsangebote der Hilfen zur Erziehung zu unterstützen. Spezifischer wurde der Blick bei der Frage, welcher Angebote es bedarf, um die berufliche Rolle der pädagogischen Fachkräfte zu stärken und sie für die so wertvolle Betreuungsaufgabe weiter zu qualifizieren und zu begleiten. Neben der Frage nach den fachlichen Inhalten wurden besonders die Umsetzungsmöglichkeiten – digital und in Präsenz – in den Blick genommen, um den wachsenden und komplexen Anforderungen zu entsprechen. Darüber hinaus stellte sich die albakademie GmbH fortlaufend der Frage, wie sie ebenso dem externen Bedarf nachkommen kann.

In der Auseinandersetzung mit diesen und anderen Fragestellungen hat die albakademie GmbH vor und während der Klausurtagung eine Agenda für die kommenden Jahre erstellt. Geplant sind – neben der qualitativen Weiterentwicklung bisheriger Angebote – Fernfortbildungen, Webinare und Seminare sowie zertifizierte Ausbildungsangebote, welche verschiedene Fachbereiche abdecken werden. Nun gilt es die fest gesetzten Ziele in Projekte mit einzelnen Meilensteinen zu überführen und die Projekte zu starten. Hierfür wird sich die albakademie GmbH intern neu strukturieren und weiterentwickeln.

Die albakademie GmbH freut sich auf die vor ihr liegenden Herausforderungen und die Umsetzung der Agenda, welche in den kommenden zwei Jahren leitend sein werden.

 

Weitere News

 

Qualifizierungen

Qualifizierungen

Am 10. April 2024 startete die zweite Online-Fachtagsreihe des Jahres zum Thema „Störungsbilder gemäß ICD-10“.